Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und entsprechende Datenübertragung an Dritte (auch nach USA). Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

  • Scharfe Reiniger

  • Ungeziefer in einem Display

  • App­lika­tion (Beispiel „Zug“)

  • Dauer­be­trieb grosser Displays

  • App­lika­tion (Beispiel „Kran“)

  • Resized Dis­plays verur­sachen Probleme

  • Kos­ten­druck bringt nicht nur kos­metis­che Fehler

  • Hohe Pack­ungs­dichten im Fahrzeug

  • Degradierte Prismenfolie

  • Schim­mel und Kor­ro­sion im Outdoor-​Einsatz

  • Staub und Dreck führt zu Ausfällen

  • Dauer­be­trieb mit Toucheingabe

  • App­lika­tion (Beispiel „Terminal“)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
3D-Holografie

3d /​Holo­grafie

Alle holo­graphis­chen Tech­nolo­gien ver­wen­den die physikalis­chen Prinzip­ien der Beu­gung, um Bilder im Raum zu erzeu­gen. EDCG-​Spezialist Holox­ica hat mehrere Gen­er­a­tio­nen holo­grafis­cher Tech­nolo­gien entwick­elt, die von sta­tis­chen Bildern bis hin zu Bewegtbild-​Displays mit Inter­ak­tion reichen. Diese sind veröf­fentlicht, paten­tiert und haben Preise gewonnen.

Die Palette der holo­grafis­chen 3D-​Lösungen reicht von sta­tis­chen Bildern (analoge und dig­i­tale Holo­gramme) bis hin zu dynamis­chen Bewegt­bildern (seg­men­tierte, planare /​HUD– und vol­umetrische Dis­plays). Diese Tech­nolo­gie kann für eine Reihe von Anwen­dun­gen ein­schließlich Medi­zin, Auto­mo­bil, Luft­fahrt und Indus­trie ver­wen­det werden.

Bei EDCG finden Sie Fach­leute, mit denen Sie die tech­nis­chen Möglichkeiten disku­tieren kön­nen, die Ihre näch­ste Gen­er­a­tion von Display-​Produkten perfektioniert.


„Holox­ica“ Links:

holoxica ltdholoxica 02

Marken

Wammes&Partner i-sft global-lightz