• Scharfe Reiniger

  • Dauer­be­trieb mit Toucheingabe

  • Schim­mel und Kor­ro­sion im Outdoor-​Einsatz

  • Kos­ten­druck bringt nicht nur kos­metis­che Fehler

  • Resized Dis­plays verur­sachen Probleme

  • App­lika­tion (Beispiel „Terminal“)

  • Ungeziefer in einem Display

  • Hohe Pack­ungs­dichten im Fahrzeug

  • App­lika­tion (Beispiel „Zug“)

  • Dauer­be­trieb grosser Displays

  • Degradierte Prismenfolie

  • Staub und Dreck führt zu Ausfällen

  • App­lika­tion (Beispiel „Kran“)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
3D-Holografie

3d /​Holo­grafie

Alle holo­graphis­chen Tech­nolo­gien ver­wen­den die physikalis­chen Prinzip­ien der Beu­gung, um Bilder im Raum zu erzeu­gen. EDCG-​Spezialist Holox­ica hat mehrere Gen­er­a­tio­nen holo­grafis­cher Tech­nolo­gien entwick­elt, die von sta­tis­chen Bildern bis hin zu Bewegtbild-​Displays mit Inter­ak­tion reichen. Diese sind veröf­fentlicht, paten­tiert und haben Preise gewonnen.

Die Palette der holo­grafis­chen 3D-​Lösungen reicht von sta­tis­chen Bildern (analoge und dig­i­tale Holo­gramme) bis hin zu dynamis­chen Bewegt­bildern (seg­men­tierte, planare /​HUD– und vol­umetrische Dis­plays). Diese Tech­nolo­gie kann für eine Reihe von Anwen­dun­gen ein­schließlich Medi­zin, Auto­mo­bil, Luft­fahrt und Indus­trie ver­wen­det werden.

Bei EDCG finden Sie Fach­leute, mit denen Sie die tech­nis­chen Möglichkeiten disku­tieren kön­nen, die Ihre näch­ste Gen­er­a­tion von Display-​Produkten perfektioniert.


„Holox­ica“ Links:

holoxica ltdholoxica 02

Marken

Wammes&Partner i-sft global-lightz